• Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • VKonkatke
  • Instagram
  • Odnoklassniki

Kulturtourismus

Der Wunsch, die Welt zu verstehen, mehr zu sehen, ist dem Menschen instinktiv zueigen. Die Menschen streben nach allem Unbekannten, Neuen und wollen hinter die Kulissen schauen. Dieser Neugier war seit jeher die Antriebskraft für alle mutigen und tapferen Persönlichkeiten, die sich von der Menge abheben. Wenn der Hang zum Schönen auch bei Ihnen nicht erloschen ist, und Sie sich nicht von der Routine des Alltags abhalten lassen, neue Länder für sich zu entdecken, etwas über die eigenständige und exotische Kultur der alten Zivilisationen zu erfahren, so gibt es kaum einen Ort, der besser ist für Sie als Karabach, auch Arzach genannt.

 Arzach ist buchstäblich ein Museum unter freiem Himmel. Tausende alter Baudenkmäler (von denen viele über 11-12 Jahrhunderte alt sind, einige sogar mehrere Tausend Jahre) begeistern durch ihre unverwechselbare Schönheit, durch die fein ziselierten Steinmetzarbeiten an solchen Juwelen der mittelalterlichen Baukunst wie Gandzasar, Dadivank, Amaras und Gtchavank. Man kann hier nur das Haupt verneigen vor der hohen Kunst und Genialität der ausführenden Meister, der unbekannten Baumeister, die vor Hunderten von Jahren lebten.

 Sie haben die Möglichkeit, ein Land kennen zu lernen mit seine vielen historischen Denkmälern, seiner Architektur, Literatur, Archäologie, aber auch die Orte des Freiheitskampfes des Volkes zu sehen, ebenso wie das moderne Antlitz dieser Region.

 

 

 

 

 

 

 In kurzer Zeit können Sie das reichhaltige kulturelle und historische Erbe des Volkes von Arzach kennenlernen, seine Eigenarten, Traditionen, Legenden und auch die berühmten kulinarischen Spezialitäten.

 Das ist ein wunderbarer Aktivurlaub mit allem Drum und Dran – mit viel Bewegung im Freien, neuen Erkenntnissen, abwechslungsreichen Eindrücken und der Freude, mit der Natur im Dialog zu sein. Professionelle Fremdenführer werden Ihnen nicht nur ausführlich aus der Geschichte jedes historischen Denkmals und jeder Legende erzählen und alles Dazugehörige erklären, sondern auch mit Freude alle Fragen beantworten, die Sie interessieren, und Ihnen nach Kräften Hilfe leisten.

 Das milde und gesunde Klima, sowie die traumhafte Natur Karabachs, die steilen Berghänge, jungfräulichen Wälder und glasklaren Gebirgsflüsse verstärken noch den Eindruck, den Sie von einer Reise durch diese paradiesische Gegend Armeniens bekommen.